Stadtgarde gestaltet Seniorennachmittag

Die Stadtgarde hat auch in diesem Jahr die Unterhaltung im Rahmen des diesjährigen Seniorennachmittags auf der Lauterer Oktoberkerwe übernommen.

Die Besucher erwartete ein buntes Programm mit den Aktiven der Stadtgarde und weiteren Gästen. Begrüßt wurden die Besucher von Rowitha Henn-Marker, der Vorsitzenden des Schaustellerverbands, der alljährlich zu diesem Nachmittag einlädt.  Zu Beginn stimmte Sitzungskommandant Julius Messemer die Gäste mit einem musikalischen Unterhaltungsprogramm ein und führte auch in gewohnt souveräner Art durch das weitere Programm. Zu den weiteren Highlights gehörten Vorträge von Heiner Gies und den beiden „Teenies“ vom KC Rot-Weiss, Eva Nenstiel und Laura Diehl.  Schwungvoll ging es bei den Tänzen der Tanzmariechen Jasmin Linn, Lea Müller, Aileen Diller sowie Julia und Sarah Marioneck zu. Insbesondere die beiden Kleinsten tanzten sich sofort in die Herzen der Zuschauer. Dies galt ebenso für die Kinder der Kindertagesstätte „Kleine Strolche“, die mit ihren dargebotenen Liedern, die Zuschauer erfreuten. Nicht fehlen durften auch die „Humbabuwe“ der Stadtgarde, die zum Abschluss in gewohnter Manier für Stimmung sorgten.

Montag, November 26, 2018 - 15:30