Lange Nacht der Kultur 2018

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Stadtgarde erneut bei der "Langen Nacht der Kultur" in Kaiserslautern.

Bereits seit Jahren sorgt die Stadtgarde mit ihren verschiedenen "Ritterknorzen" und Getränken für die kulinarische Verköstigung der Besucher des Theodor-Zink-Museums. Mit dabei waren auch die Humbabuwe, die mit ihrem Programm bereits am frühen Abend für musikalische Unterhaltung im Innenhof des Museums sorgten.

Dienstag, Juni 19, 2018 - 18:15