Hauptversammlung entlastet Vorstand



Im Mai 2018 fand die jährliche Hauptversammlung der Stadtgarde Kaiserslautern 2006 e.V. statt.

Die Berichte des Kommandanten, des Zahlmeister sowie der Kassenprüfer bescheinigten dem Verein eine erfolgreiche Führung und zeigten ein solides Fundament. Im Anschluss gab Kommandant Klaus Anstädt einen Überblick über das vergangene Jahr. Er konnte ein erfolgreiches Resümee über die Jubiläumssaison 2017 ziehen. Neben den erfolgreichen eigenen Veranstaltung gehörten dazu auch zahlreiche regionale und überregionale Auftritte der Humbabuwe. Die neue Gruppe "Draumdänzer" unter der Leitung von Esther Marioneck konnte bereits im ersten Jahr auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Erfolgreich waren auch die Aktivitäten der Tanzmariechen. Von daher war die einstimmige Entlastung der Hauptversammlung unter Enthaltung des geschäftsführenden Vorstands keine große Überraschung.

 

Dienstag, Juni 19, 2018 - 18:15